Verbraucherberater für Finanzdienstleistungen (m,w,d)

Jobbeschreibung
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Beratungseinrichtung Görlitz:

Verbraucherberater für Finanzdienstleistungen (m,w,d)
40 Wochenarbeitsstunden

Zu Ihren Aufgaben gehören in erster Linie die individuelle und persönliche Beratung der Verbraucher*innen in den verschiedenen Beratungsformen (Vor-Ort-Beratung, schriftlich, telefonisch, per Email und Video). Egal, ob Altersvorsorge, Baufinanzierung, Restschuldversicherungen in Kreditverträgen oder Private Krankenversicherung – die einschlägigen Finanzdienstleistungsschwerpunkte sind Ihnen vertraut.
Verbraucherbildung ist für Sie genauso wichtig und Sie geben Ihr Wissen gern in Webseminaren, Workshops, Vorträgen und auf Veranstaltungen weiter. Sie haben die Sensoren dafür, strukturelle Marktprobleme frühzeitig aus Ihrer Beratungspraxis heraus zu erkennen und sorgen für deren Kommunikation gegenüber der Leitung der Beratungseinrichtung und der Geschäftsstelle. Bei besonders miesen Maschen und dreisten Abzockern sind Sie bereit, diese vor Medienschaffenden darzustellen und Verbraucher zu warnen. Des Weiteren unterstützen Sie die Vernetzung der Beratungseinrichtung mit anderen Verbänden, Vereinen und Partnern, um Synergien zu schaffen und Reichweite bzw. Bekanntheit zu steigern.

Wir erwarten von Ihnen:
• eine abgeschlossene Hochschul- oder Fachhochschulausbildung, vorzugsweise im Bereich Bankwirtschaft oder Rechtswissenschaft oder ein vergleichbarer Studienabschluss, möglichst mit einer Ausbildung zum Fachberater für Finanzdienstleistungen (IHK)
• fundierte Kenntnisse im Bank- und Versicherungsrecht
• einschlägige Berufserfahrung
• Affinität zu Themen der Digitalen Welt
• Gespür für markt- und zielgruppenorientierte Beratungsangebote
• Fähigkeit zur zielgruppenspezifischen Ansprache von Verbraucherinnen und Verbrauchern
• gute Kenntnisse der gängigen Office-Software
• sehr gute Kenntnisse wirtschaftlicher Zusammenhänge und analytische Fähigkeiten
• hohes Qualitäts- und Dienstleistungsbewusstsein
Sie verfügen darüber hinaus über folgende Kompetenzen:
• soziale Kompetenz, Kontaktfreudigkeit, Authentizität
• Konfliktfähigkeit
• Teamgeist, Belastbarkeit, Flexibilität
• Serviceorientierung, Engagement und Einsatzbereitschaft für die Rechte der Verbraucher
• Interesse an verbraucherpolitischen Fragen
• Organisationstalent und selbstständige Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:
• eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung in einer teamorientierten Arbeitsatmosphäre
• eine kooperative Organisationskultur
• regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen
• Jahressonderzahlung
• 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche
• betriebliche Altersvorsorge
• Zuschuss Vermögenwirksame Leistungen
• eine Vergütung in Anlehnung an TV-L Entgeltgruppe 9 b

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.
Bewerberalter
ab 27 bis 67 Jahre
Einsatzort/e
Görlitz
Görlitz Sachsen
Start/Zeitraum
so schnell wie möglich
Arbeitszeiten
Vollzeit
Fahrtkostenpauschale
sächsisches Reisekostengesetz
Übernachtungspauschale
sächsisches Reisekostengesetz
Vergütung
E 9 b TV-L
Art der Beschäftigung
Festanstellung (Vollzeit)


Anschrift
Katharinenstraße 17, D-04109 Leipzig
Telefon
0341 / 6962928 (D) +49 341 / 6962928
Ansprechpartner
Frau Jeannette Aldinger
Unternehmensprofil
anzeigen

Die Verbraucherzentrale Sachsen ist eine anbieterunabhängige, überwiegend aus öffentlichen Miteeln finanzierte, gemeinnützige Organisation. Ziel ihrer Arbeit ist es, Verbraucher*innen in Fragen des privaten Konsums zu informieren, zu beraten und zu unterstützen. Wir verschaffen Überblick bei unübersichtlichen Angebotsmärkten und Durchblick bei komplexen Marktbedingungen. Und wir benennen Gesundheits- oder Umweltaspekte, die Kaufentscheidungen beeinflussen können. Über eine halbe Million Verbraucher*innen setzen jährlich auf den qualifizierten Rat unserer Fachleute in 13 Beratungseinrichtungen in Sachsen, an unserem Beratungstelefon oder im Internet.



Andere Jobs in